PARTY HARD WITH MEGACULT!

NEW YORKER war schon immer maßgeblicher Impulsgeber und Unterstützer der House-Bewegung. Um an diese erfolgreiche Tradition anzuknüpfen und die enge Verbindung von NEW YORKER und Electronic Dance Music wieder aufleben zu lassen, mischt NEW YORKER die Szene jetzt mit einem neuen Highlight auf: Europas größtem DJ-Contest NYDJAY.
 
„NEW YORKER war lange Zeit Begleiter der House-Bewegung. Musik und Mode gehören für uns einfach zusammen. Deshalb ist es jetzt an der Zeit, einen neuen Meilenstein in diesem Bereich zu setzen!“, sagt NEW YORKER Inhaber Friedrich Knapp. DJ-Talente aus rund 40 Ländern treten dabei gegeneinander an. Der Sieger oder die Siegerin erhält einen Booking-Contract mit Sushi3000, eine von NEW YORKER begleitete Tour durch mehrere Städte Europas sowie eine Appearance auf einem großen internationalen Festival.
 
Begleitet wird der Contest von Testimonial DJ Danny Avila aus Spanien, der aktuell in den Top 40 der internationalen DJ-Szene unterwegs ist. Er und Co-Host Ronja Hilbig, Sängerin und Moderatorin, sind jede Woche für das eigene Youtube-Format NYDJAY WEEKLY by NEW YORKER rund um den Globus in den coolsten Metropolen und auf den angesagtesten Festivals unterwegs. Von dort berichten sie über die neuesten Musik und Fashion Trends, interviewen Stars der Szene und tragen so den NEW YORKER Spirit und Lifestyle in die Welt.
 
Ab sofort sind alle Nachwuchs-DJ’s aufgerufen, ihre eigenen Sets über die Website NYDJAY.com sowie via Mixcloud ins Voting zu schicken. Die Online Community wählt ihre DJ-Favoriten. Zusätzlich bewertet eine internationale Fachjury die besten vier DJ‘s pro Region. Diese treten bei den Live-Battles ab Dezember 2016 gegeneinander an, wo sie die Party-Crowd von sich überzeugen müssen. Die Besten werden das gigantische Finale im Sommer 2017 auf Ibiza bestreiten und so ihrem Traum von einer internationalen DJ-Karriere ein Stück näher kommen.
 
NYDJAY Botschafter Danny Avila weiß aus eigener Erfahrung, was für eine großartige Chance NEW YORKER jungen Künstlern mit diesem Projekt bietet: „Seit Beginn meiner Karriere und seitdem ich regelmäßig als DJ arbeite, hatte ich immer eine großartige Gruppe von Vertrauten um mich herum, die mich komplett unterstützt haben. Diese Unterstützung war essentiell wichtig für meinen heutigen Erfolg. Das Konzept von NYDJAY by NEW YORKER finde ich daher super, denn dieser Contest gibt Künstlern die Chance, die richtigen Leute kennen zu lernen und sich ein Netzwerk aufzubauen. Sie erhalten die Chance, vor einer großen Crowd und einer internationalen Jury zu performen, um ihr Talent und ihre kreative Umsetzung stetig zu verbessern. Sich einen Namen zu machen, ist mit der schwierigste Part am Anfang einer Karriere, deshalb kann ich nur jedem DJ dazu raten, diese unglaubliche Möglichkeit jetzt zu nutzen“, so Danny Avila über die Kooperation mit NEW YORKER.
 
Konzipiert und realisiert wird die Kampagne von der Agentur Megacult, Berlin, deren Inhaber und Kreativchef Uwe Deese hocherfreut über diese besondere Aufgabe ist.

See video