MEGACULT & BRIO

Never growing old – das ist BRIO. Seit 130 Jahren stellt das Unternehmen in handwerklicher Tradition Spielzeuge her und prägt mit Klassikern wie der BRIO Bahn und dem Holz- Labyrinth zahlreiche glückliche Kindheitsmomente. Mit vielfältigen Produkten im trendigen schwedischen Design behauptet sich die Marke bis heute und ist mittlerweile einer der weltweit größten und wichtigsten Spielwarenhersteller und –lieferanten.
 
Seit Mai 2014 zeichnet Megacult für die PR und Social Media-Aktivitäten des schwedischen Spielwarenherstellers im deutschen Markt verantwortlich.
 
 “Wir haben uns für eine Zusammenarbeit mit Megacult entschieden, da wir Ideen und Konzepte brauchen, die unsere Zielgruppen begeistern. BRIO ist ein innovatives sowie spiel-und designorientiertes Unternehmen. Megacults Verständnis von Marken und Produkten hat uns überzeugt“, sagt Francisca Kertzscher, Marketingleiterin von BRIO.
 
BRIO wurde 1884 von Ivar Bengtsson in Schweden gegründet. Im Laufe der Zeit entwickelte sich BRIO zu einem leistungsfähigen Spielwaren-Handelsunternehmen in Skandinavien mit Vertrieb von Holzspielwaren. Das BRIO® Wahrzeichen erschien zum ersten Mal 1930 auf zwei hölzernen Spielzeug-Lastwagen, die damals etwa 2 Kronen kosteten. Die weltbekannte BRIO Bahn kam Mitte der 50er Jahre auf den Markt.
 
Seit dem 1. Januar 2009 ist das Portfolio von BRIO in die zwei Produktbereiche BRIO Toy und BRIO Baby untergliedert.