Lipton City Festivals 2013

Bereits zum zweiten Mal waren sieben Schweizer Innenstädte Gastgeber der Lipton City Festivals. Sie verwandelten sich vom 10. bis 19. Mai 2013 in wahre Hochburgen trendiger Live-Popkultur. Dabei waren nicht nur Topacts der Couleur Cro oder Xzibit auf der Bühne die Highlights, sondern Lipton bot in diesem Jahr den Besuchern mit den „Sieh’s mal Gelb“- Gewinnaktionen zudem die einmalige Möglichkeit, die Lipton City Festivals aus einem erfrischend anderen Blickwinkel zu erleben.

In allen Stationen der Lipton City Festivals sorgte der erfrischendste Eistee der Schweiz für die nötige Abkühlung. Mit seinen besonderen „Sieh’s mal gelb!” – Aktionen schaffte Lipton Ice Tea aufregende Höhepunkte in jeder Stadt. Im Vorfeld konnte über die Lipton-Facebook-Seite wie auch über ausgewählte Medienpartner an aufregenden Gewinnspielen teilgenommen werden.
 
 
 
So erhielten die glücklichen Gewinner die einmalige Chance, in das Festivalgeschehen einzutauchen, dabei den Stars backstage hautnah zu sein oder sie direkt vom Bühnenrand aus zu erleben. Zwei „Sieh’s mal gelb“- Gewinner durften sogar unter Hochspannung den Hauptact vor tosendem Publikum live auf der Bühne ansagen. Die unbeschwerte gelbe Stimmung steckte jeden Festivalbesucher an und machte die Lipton City Festivals 2013 zu einem aussergewöhnlichen Live-Erlebnis.

Unterstützt wurde Lipton auch in diesem Jahr von der Brand Activation Agentur megacult – marketing for the masses GmbH, die für Planung, Organisation und Durchführung der Lipton City Festival Kampagne sowie erstmalig auch für die Kommunikation verantwortlich zeichnete.