DAS NEUE RICOLA HONIG-ALPEN-SALBEI

Laufen bei Basel/Köln, September 2016 – Ricola launcht pünktlich zur kühleren Jahreszeit die neue Variante Honig-Alpen-Salbei. Echter Honig und leckerer Alpen-Salbei machen das neue Bonbon zu einem unverzichtbaren Begleiter während der Erkältungszeit.
 
Ricola – Synonym für erfolgreiche Kräuterbonbons aus der Schweiz – bringt im September die neue Sorte Honig-Alpen-Salbei auf den Markt. Echter Honig kombiniert mit würzigem Salbei aus den Schweizer Alpen und der berühmten 13-Kräutermischung machen dieses Bonbon einzigartig im Geschmack. Der beliebte Bonbonhersteller setzt damit auf den Geschmackstrend „Honig“ und trifft den Nerv der Zeit.
 
Der Honig für Ricola Honig-Alpen-Salbei stammt aus fairer und nachhaltiger Herstellung. Wie bei allen Produkten von Ricola werden die hochwertigen Kräuter nach naturgemäßen Richtlinien im Schweizer Berggebiet angebaut. So kommt das Produkt ganz ohne künstliche Aromen aus. Zunächst geprägt von einem zart-aromatischen Geschmackserlebnis, entfaltet das Bonbon zum Schluss ein honig-warmes Gefühl im Mund. Gleichzeitig ist der Salbei wohltuend für Hals und Stimme.
 
Die neue Variante Honig-Alpen-Salbei ist ab sofort im Handel zu einem UVP von 1,99€ erhältlich.
 
Weitere Informationen zur Welt der Kräuter und dem Kräuteranbau finden Sie auf www.ricola.de. Werden Sie Fan auf Facebook (www.facebook.de/ricola) und erhalten Sie regelmäßig interessante und unterhaltsame Updates.